11.07.2016

Losgröße 1+ - Impulstage für Einzelfertiger 2016

Auf den diesjährigen Impulstagen des ife (Institut für Einzelfertiger GmbH) nahm Plan Software
gemeinsam mit ihrem langjährigen Kunden, der Firma HAWE Hydraulik, Teil mit dem
Best-Practice-Vortrag:

Vertriebsorientierte Konfiguration komplexer Produkte – von der Kundenanfrage bis zur Montage

In einem sich zunehmend verschärfenden Wettbewerbsumfeld genügt es heute nicht mehr, gute oder gar hervorragende Produkte zu haben. Es wird immer wichtiger, den Kunden stärker in den Vordergrund treten zu lassen. Gezielt auf dessen Anforderungen einzugehen und ihm ohne Zeitverzug maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können, ist mittlerweile in vielen Branchen für den erfolgreichen Vertrieb essentiell.
Viele Unternehmen reagieren hierauf mit einer zunehmenden Diversifizierung ihrer Produkte und der Einführungen von variationsreichen "Baukastensystemen".
Damit steigen jedoch auch die Anforderungen an die gesamte Geschäftsprozesskette, insbesondere im Vertriebs- und Presales-Bereich:

  • Wie präsentiert man kundenorientiert den gesamten Variantenreichtum seiner Produktpalette?
  • Wie stellt man sicher, dass dem Kunden das für seine Anforderungen optimale und preisgünstigste Produkt angeboten wird?
  • Wie sorgt man für einen reibungslosen Verkaufsprozess von der Kundenanfrage bis zur termingerechten Fertigung und Auslieferung?

Insbesondere bei komplexen Investitionsgütern sehen sich Vertriebsmitarbeiter vor immer schwierigere Anforderungen gestellt.

Unterstützung bieten hier elektronische Produktkonfiguratoren:

So reduziert der easyKAT® Konfigurator den Zeitaufwand den Zeitaufwand für die Angebotserstellung auf einen Bruchteil, vermeidet Fehler und langwierige Abstimmungsprozesse und kann – etwa eingebunden in die Homepage – auch für Kunden und Interessenten ein wichtiges Werkzeugt bei der Suche nach dem bestgeeigneten Produkt und der optimalen Lösung bilden.

In dem gemeinsamen Vortrag stellten Michael Knobloch, Leiter Marketing & Service, und Axel Biewer, Geschäftsführer Plan Software, verschiedene Verfahren vor, wie ein leistungsfähiger Konfigurator aufgebaut werden kann, welche Methoden moderne Konfiguratoren zur Verfügung stellen, welche Chancen moderne Konfiguratoren eröffnen und mit welchen Risiken bei
Erstellung und Einführung von Konfiguratoren gerechnet werden muss und wie man diese erfolgreich vermeidet.

Für HAWE Hydraulik SE ist die kundenspezifische Konfiguration von Produkten ein absolutes K.O.-Kriterium.
Michael Knobloch stellte sehr praxisorientiert einen browserbasierten easyKAT® Konfigurator vor, der einen hohen Stellenwert im gesamten Vertriebsprozess
der HAWE Hydraulik einnimmt:

von der Kundenanfrage bis zur Montage.

 Impulstage für Einzelfertiger - Bild 1

Impulstage für Einzelfertiger - Bild 2

Impulstage für Einzelfertiger - Bild 3

Impulstage für Einzelfertiger - Bild 4

Quelle: ife - Impulstage für Einzelfertiger